20. September 2007

Ein nicht ganz ernst gemeinter Gastbeitrag:

Filed under: Duisburg — missungelsheim @ 19:15

Früher war Ungelsheim ja ein beschauliches und ruhiges „Nest“, das nur gestört wurde durch die zweimal jährlich stattfindenden „Grünschnitt-Sammlungen“ des Eigenheimer-Vereins, der sogenannten „Ungelsheimer Aufregung“. Das war einmal! Und was gibt es jetzt? Im Moment pilgern Woche für Woche mindestens 100 Personen zur Bürgerinitiative „Contra-Pipeline“, dazu gibt es Demos in Duisburg und Umgebung, wir sind im Fernsehen und im „Radio – Du“, beim Oberbürgermeister und sogar im Landtag. Diese Aufzählung ist mit Sicherheit noch nicht vollständig. Es stellt sich schon die Frage, was tun wir, wenn Ungelsheim gewonnen ( natürlich gewonnen!!!!) hat und die Pipeline wieder verschwindet. Was machen wir dann? Können wir überhaupt noch ruhig und beschaulich? Wieder zurück in den Alltag, oder sich gleich den nächsten Problemen widmen. Die gibt es hier ja genug. Und Ungelsheim ist gerade so gut in Fahrt.

13. September 2007

Sie ist da!

Filed under: Duisburg — admin @ 13:51

Jetzt liegt sie schon(!) über der Anger, die neue Brücke. Nach den endlos langen Ausflüchten über fehlendes Geld und Sponsoren und, und, und…
Na, da ist sie jetzt und nächste Woche oder so wird dann gefeiert und dazu gibt es Bier für -,99 € im XXL. Ist doch auch was.

Angerbachbrücke

Theme Sponsored by: Used Cars for Sale